Fürst Fohlenhof: Senkrechtstarter der FN Zuchtwertschätzung

31. Januar 2019

Fürst Fohlenhof

Neben eigenen sportlichen Leistungen lieferte Fürst Fohlenhof überzeugende Fohlenjahrgänge ab. Mit Feliciano und Fonq wurden zwei Söhne gekört; Fonq war 2018 Westfalenchampion und Dritter im Bundeschampionat der dreijährigen Hengste und Feliciano platzierter Teilnehmer am süddeutschen Championat in Nördlingen. 2017 stellte Fürst Fohlenhof mit Frida Gold die Reservesiegerstute der Eliteschau in Westfalen, die sich zuvor schon in Lienen an 4. Stelle platziert hatte.
Die Nachkommen haben Reit- und Dressurpferdeprüfungen gewonnen und machten ihren Vater Fürst Fohlenhof mit einem Zuchtwert von 154 Punkten zum „Senkrechtstarter“ in der FN-Zuchtwertschätzung 2018.

 

 

Borsalino-Sohn auf den Hengsttagen des Deutsches Sportpferdes vertreten

07. Januar 2019

Borsalino Fuerst Wettin Hengsttage 2019

Mit der Nummer 39 präsentiert sich ein Borsalino-Sohn vom 23. bis 26. Januar 2019 auf den Hengsttagen des Deutschen Sportpferdes in München. Gezogen wurde der gangstarke Hengst aus einer  Fürst Wettin - Quaterback Mutter von Dr. Henning Horzetzky. Wir wünschen der Ausstellerin Andrea Timpe aus Hattingen viel Erfolg!

Weitere Informationen zu diesem Hengst und zur Veranstaltung finden Sie HIER >>.

 

Escalito nun auch für Hannover anerkannt

13. Dezember 2018

Escalito 03 18 08 602

Unser 3-jähriger Hengst Escalito von Escolar x Conello konnte heute die Körkommission in Verden von sich überzeugen und erhielt am Ende des Tages das Urteil „gekört“!
Wir freuen uns auf die Zukunft, mit der immer positiven Einstellung dieses Hengstes!

 

 

Borsalino stellt Prämienhengst!

03. Dezember 2018

Borsalino stellt Praemienhengst

Anlässilch der Hannoveraner Körung in Verden stellte Borsalino seinen ersten gekörten Hengst. Der von Lars Nieberg, aus einer Mutter vom Quaterback, gezogene Youngster überzeugte die Körkommission auf der ganzen Linie. Auf der Körung in Westfalen konnte Borsalino in seinem ersten Körjahrgang gleich mit einem Prämienhengst glänzen. Der schön aufgemachte Fuchshengst, abstammt von Borsalino- His Highness ( Züchter und Aussteller: Adolf-Theo Schurf, 50181 Bedburg) begeisterte an allen 3 Tagen durch sein selbstbewusstes Auftreten und sein überdurchschnittliches Gangvermögen!

Wir gratulieren den Züchtern zusammen mit dem Klosterhof Medingen.

 

Faustus wurden in Stuttgart mit dem Otto-Lörke-Preis ausgezeichnet.

22. November 2018

Faustus Otto Loerke Preis

Der Otto-Lörke-Preis geht an den Reiter, Ausbilder und Besitzer eines acht- bis zehnjährigen Grand Prix-Pferdes, das dem Dressurausschuss durch herausragende Leistungen aufgefallen ist.

Faustus kam vor zwei Jahren zu Dorothee Schneider in den Stall, zuvor bildete Dirk Linden ihn bis zur Klasse S aus. In diesem Jahr konnte sich Faustus unglaubliche 17 Mal in Grand Prix und Special platzieren, fünf der Prüfungen gewann er.

 

Karajan Fohlen gewinnt Championat

07. Juli 2018

Aus der Zucht von Harm Sievers kommt das Siegerfohlen der Hengste im Körbezirk Bordesholm. Wir gratulieren zu diesem Fohlen von Karajan x Quidam's Rubin x Caletto II.

 

 

 

Charleston stellt Siegerfohlen

07. Juli 2018

Beim Fohlenchampionat des Körbezirks Pinneberg in Ahrenlohe wurde ein Hengstfohlen von Charleston x Acobat II x Alasca (Z.: Ilse Hell) zum Siegerfohlen gekürt.
Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Ilse Hell.

 

 

Karajan siegt in Wohlde

06. Juli 2018

Karajan 03 18 08 837

Karajan und Christian Temme sichern sich die begehrte goldene Schleife beim ersten Start in der Springpferdeprüfung Klasse L!

Beim Fest der Pferde in Wohlde können Karajan und Christian Temme nicht nur die Springpferdeprüfung Klasse A, sondern auch die erste Springpferdeprüfung Klasse L für sich entscheiden.

Fritzens/AUT: Traumrunde für Fohlenhofs Rock´n Rose

01. Juli 2018

Mit sensationellen 78,97 Prozent sichern sich Rock´n Rose und Dorothee Schneider den 2. Platz in der Grand Prix Kür in Fritzens/Österreich.

"Ich bin wirklich super happy mit unserer heutigen Kür!" freut sich Dorothee Schneider. In der erst 2. Kür ihres Lebens war die Stute hoch konzentriert und sehr motiviert. Herzlichen Glückwunsch an dieses tolle Team!

Zeitplan Stuten- und Fohlenschau am 30. Juni

26. Juni 2018

vorschau fohlenschau9.00 Uhr - Beginn der Stutenschau mit anschließender Leistungsprüfung
12.00 Uhr - Fohlenschau und Brenntermin

Als gemeinsamer Gastgeber mit dem Westfälischen Pferdestammbuch freuen wir uns, Sie auf dem Gestütsgelände in Hassloch zu begrüßen.